Seahawks Ziele

Baseball in Kiel auf eine breite Basis stellen und weiterentwickeln, sowohl im Leistungs- als auch im Breitensport.

Die Geschichte der Kiel Seahawks begann mit der Gründung einer noch recht kleinen Baseball Gemeinde. Damals hießen die Mannschaften noch Kiel Diedrichsdorf Dukes, Kiel White Sharks und die Kiel Lakotas. Nach zahlreichen Veränderungen der Mannschaften wurde mit der Fusion im Jahre 2005 der Kiel White Sharks und der Kiel Lakotas der Grundstein für die heutigen Kiel Seahawks gelegt und der Sport auf deutlich professionellere Beine gestellt. Damit wurde eine langfristige Sicherungstellung des Baseball Sports in der Stadt Kiel erreicht. Die Krönung dessen spiegelt der Aufstieg der 1.Herren in die 2.Bundesliga Nord wieder.